Weihnachtsbrief 2010

Silja Köpcke
Lühe 55b
21635 Jork
04142/812191
Silja.koepcke@googlemail.com

An die Mitglieder;

Jork,im Advent 2010
CDU-Gemeindeverbandes Jork

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
das Jahr 2010 neigt sich dem Ende zu und ich möchte mit ein paar Gedanken und Erinnerungen das zurückliegende Jahr Revue passieren lassen.

Mit viel neuem Schwung und verschiedenen Aktivitäten ist unser Ortsverband in das Jahr 2010 gestartet.
Neben bewährten Veranstaltungen wie z.B. der Sommertour durch unsere Gemeinde und den Fachgesprächen in den Bereichen Obstbau und Tourismus haben wir mit unserem Politik-Gespräch „Wie denkt und fühlt eigentlich ein Politiker“ auch neue Wege beschritten. Der CDU-Kreisvorsitzende Kai Seefried, MdL, und unser Landtagsabgeordneter für den Wahlkreis Buxtehude/Altes Land Helmut Dammann-Tamke gaben uns an diesem Abend abseits der Tagespolitik sehr interessante Einblicke in das Leben eines Berufspolitikers. Die Themen reichten vom Arbeitsalltag des Politikers über seine gestalterischen Einflussmöglichkeiten bis hin zu den christlichen Werten in der CDU.

Aber es gab auch Veränderungen in der politischen Landschaft, die unseren Verband beeinflussten.
Durch den Wechsel unserer Bundestagsabgeordneten Dr. Martina Krogmann in die Niedersächsische Landesvertretung beim Bund wird unsere Gemeinde so wie der südliche Teil des Landkreises Stade vom Cuxhavener Abgeordneten Enak Ferlemann mitbetreut. In seinem Stader Büro ist Frau Birgit Butter (Tel.: 04141/690045) / enak.ferlemann@wk2.bundestag.de als kompetente Ansprechpartnerinnen für uns zuständig.
Ein weiterer Wechsel steht uns im nächsten Jahr mit den Kommunalwahlen ins Haus.
Da unser bisheriger Bürgermeister Rolf Lühmann im September 2011 nicht wieder als Kandidat für die CDU antreten wird, waren Vorstand und Fraktion gefordert, nach einem neuen Kandidaten Ausschau zu halten. Wir sind überzeugt, dass wir nach den Wahlen mit unserem Bürgermeisterkandidaten Matthias Riel die erfolgreiche Arbeit von Rolf Lühmann im Jorker Rathaus fortsetzen können.
Vorstand und Fraktion schätzen Matthias Riel als Finanz– und Verwaltungsfachmann und freuen sich bereits auf den gemeinsamen Wahlkampf im kommenden Jahr.
Hauptaufgabe in den nächsten Monaten wird es allerdings auch sein, eine gute Mannschaft für die Kommunalwahlen am 11. September 2011 aufzustellen. Unser Ziel ist es hier, unser gutes Ergebnis der vergangenen Kommunalwahlen zu stabilisieren und auszubauen.

Über unsere Aktivitäten und Veranstaltungen werden wir Sie auch im kommenden Jahr aktuell unterrichten. Besonders schnell werden Sie auf unserer neu gestalteten Internetseite www.cdu-jork.de über unsere Arbeit informiert.
Bereits heute möchte ich Sie auf unsere erste Veranstaltung im kommenden Jahr aufmerksam machen, am Donnerstag, den 13. Januar 2011 laden wir Sie zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Oberschule ein. Der Landtagsabgeordnete Kai Seefried, unser Bürgermeisterkandidat Matthias Riel und die Leiterin des Schulzentrums in Jork, Frau Meike Metzinger, haben bereits ihre Teilnahme zugesagt. Und ich hoffe, dass ich am 13. Januar 2011 um 20 Uhr im Hotel Altes Land in Jork viele interessierte Parteimitglieder und Gäste begrüßen kann.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch ins Jahr 2011.

Mit freundlichen Grüßen