Mitglieder haben die Wahl

Die CDU im Wahlkreis 30 (Stade I/Rotenburg II) geht mit zwei Bewerbern ins Auswahlverfahren.  Oliver Grundmann aus Stade und Marco Mohrmann aus Rhadereistedt wollen in den Deutschen Bundestag. Die beiden CDU-Kreisvorsitzenden Heiner Ehlen und Kai Seefried stellten die beiden Bewerber in einer Pressekonferenz in Bremervörde heute der Öffentlichkeit vor.  Bereits seit Ende letzten Jahres sind die Vorstände beider Kreisverbände miteinander im Gespräch und haben ein gemeinsames Verfahren zur Aufstellung des oder der Bundestagskandidaten/-in vereinbart.

„Uns war es sehr wichtig, bereits frühzeitig gemeinsam das Vorgehen zur Kandidatenaufstellung abzustimmen. Es wird im Ergebnis nicht den Stader oder den Rotenburger Kandidaten geben, sondern unseren gemeinsamen Bewerber!“, betont der Stader CDU-Kreisvorsitzende Kai Seefried.

„Es ist uns sehr wichtig, dass unser Wahlkreis im nächsten Deutschen Bundestag wieder mit einem oder einer direkt gewählten Abgeordneten vertreten ist. Wir sind davon überzeugt, dass am Ende unseres Aufstellungsverfahrens ein gemeinsamer Kandidat stehen wird, mit dem wir erfolgreich die Bundestagswahl 2013 gewinnen werden!“, so der Kreisvorsitzende Rotenburg (Wümme) Hans-Heinrich Ehlen.

In den letzten Monaten waren die Mitglieder aufgefordert, entsprechende Bewerbervorschläge an die Kreisvorstände zu richten.

„Wir haben sehr viele Gespräche mit unseren Mitgliedern und potentiellen Bewerbern für dieses wichtige Mandat geführt. Insgesamt gab es im Wahlkreis 8 konkrete Bewerbungen für eine Kandidatur.“, berichtet Hans-Heinrich Ehlen. Beide Kreisvorsitzenden sind stolz darauf, dass es innerhalb der CDU so viele Mitglieder gibt, die grundsätzlich bereit sind, ihre gesamte Kraft für die Gesellschaft und unsere Region im Deutschen Bundestag einzusetzen.

„Das ist ein gutes Zeichen für uns als CDU.“, so Kai Seefried. Mit allen potentiellen Bewerbern wurden in den letzten Tagen abschließende Gespräche geführt und jeder konnte für sich nochmals Zeit in Anspruch nehmen, um über eine tatsächliche Kandidatur nachzudenken.

„Uns ist Vertraulichkeit gegenüber diesen Bewerbern ganz besonders wichtig. Wir sind ihnen sehr dankbar, dass sie sich grundsätzlich mit dem Gedanken einer Kandidatur befasst haben.“, ergänzt Hans-Heinrich Ehlen. Am Ende dieser ersten Stufe des Auswahlverfahrens sind mit Oliver Grundmann und Marco Mohrmann zwei Bewerber geblieben, die jetzt um Zustimmung bei den CDU Mitgliedern werben.

Der 40 jährige Oliver Grundmann aus Stade ist bereits seit 1988 in der Jungen Union und der CDU aktiv. Seit 2003 ist er Vorsitzender der Stader CDU und seit dem letzten Herbst stellvertretender Bürgermeister der Hansestadt Stade. Darüber hinaus gehört er seit 2001 dem Stader Kreistag an und ist in verschiedenen Gremien tätig. Privat lebt er mit seiner Frau und drei Kindern in Stade und ist Geschäftsführer einer Tochtergesellschaft der Karl Meyer AG in Wischhafen und dort auch leitender Syndikus.

Marco Mohrmann ist 38 Jahre alt und engagiert sich bereits seit 1990 in der CDU und seit 1992 in der Jungen Union. Er ist Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Rhade/Ostereistedt und Vorstandsmitglied des CDU-Gemeindeverbandes Selsingen. Durch sein vielfältiges ehrenamtliches Engagement auch außerhalb der Partei ergibt sich eine hervorragende Vernetzung in die verschiedenen Lebensbereiche. Marco Mohrmann lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Rhadereistedt und ist als promovierter Agraringenieur im Vertrieb der HANSA Landhandel GmbH & CO. KG in Zeven tätig und dadurch im engen Kontakt mit Land und Leuten.

Beide werden sich in den nächsten Wochen den CDU-Mitgliedern vorstellen. Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 19:30 Uhr und sind öffentlich. Auch nicht CDU-Mitglieder sind als Zuhörer herzlich eingeladen.

Die Vorstellungsversammlungen finden statt am:

04. Juni 2012                       Buxtehude, Ovelgönner Hof

05. Juni 2012                       Bremervörde, Hotel Daub, Bahnhofstr. 2,

                                            27432 Bremervörde

12. Juni 2012                       Stade, Stadissimo, Schiffertorsstr. 6,

                                            21682 Stade

18. Juni 2012                       Zeven, Gasthaus zur Linde, Wallweg 2,

                                            27404 Zeven (Brauel)

19. Juni 2012                       Harsefeld, Festhalle

Das letzte Wort haben dann die CDU-Mitglieder aus dem Gebiet des Wahlkreises. Am 5. Juli um 19 Uhr sind sie in der Kutenholzer Festhalle aufgefordert, mit ihrer Stimme über den zukünftigen Bundestagskandidaten zu entscheiden.