Informationsveranstaltung der CDU Jork zum Thema: Ist der Islam als Religion eine Bedrohung?

Die meisten Terroranschläge in den letzten Jahren wurden im Namen des Islam verübt. Die derzeit weltweit gefährlichste Terrororganisation nennt sich „Islamischer Staat“. Viele Menschen bei uns haben daher Sorge, dass der Islam uns und unsere Existenz bedroht.

Ist der Islam als Religion aber tatsächlich eine Bedrohung? Ruft der Islam als Religion zu Gewalttaten auf? Müssen wir uns vor Moslems schützen? Oder wird der Islam als eine der großen Weltreligionen nur von Fanatikern für ihre Ziele missbraucht? Für welche Werte steht der Islam?
Diesen Fragen wollen wir in unserer Veranstaltung am Montag, den 22.02.2016 um 19.30 Uhr im Hotel Altes Land, Schützenhofstr.16, 21635 Jork nachgehen.
Es spricht und stellt sich zur Diskussion Herr Abdullah Uwe Wagishauser, der Bundesvorsitzende der Ahmadiyya Muslim Jamaat, eine aus der Ahmadiyya-Bewegung hervorgegangene Religionsgemeinschaft, die sich auf den Islam beruft und in Deutschland ungefähr 35.000 Mitglieder hat (Quelle: Wikipedia).

Einladung: pdf