CDU-Radrundfahrt durch Jork am 30.08.2016

Am 30. August 2016 radelten die Jorker-CDU-ler durch die Gemeinde und besuchten Betriebe, Einrichtungen und Verbände. Wir konnten viele Informationen und Anregungen für die weitere, erfolgreiche Arbeit im Rat und im Kreistag mitnehmen.
Kernthemen unserer Tagestour waren:

  • Die Infrastruktur in Verbindung mit den vielen Transporten, die Jork täglich verlassen, um Deutschland sowie die angrenzenden Länder mit Äpfeln zu versorgen.
  • Der Schutz vor Hochwaser und Überflutung entlang der Este. Hier ist insbesondere eine enge Zusammenarbeit der einzelnen Gemeinden in Niedersachsen und Hamburg gefordert, um gemeinsam getragene Lösungen zu finden, die keine der angrenzenden Gemeinen nachteilig belastet.
  • Die Integration von Arbeitskräften, die Bereitschaft unsere Mitbewohner zu fördern, zu integrieren und zu unterstützen um vorhandene Personallücken zu schließen.
  • Unser Mitbürger und die Mitarbeiter in den Seniorenresidenzen zu unterstützen.
  • Die Ansiedlung weiterer Betriebe
Besuch bei Firma WEGENER
Besuch bei Firma WEGENER

 

Aktuelle Informationen aus 1. Hand an der Este
Aktuelle Informationen aus 1. Hand an der Este

 

Besuch bei Firma BROCKMANN, auf dem Foto auch der Juniorchef
Besuch bei Firma BROCKMANN, auf dem Foto auch der Juniorchef

 

Besuch bei Fa. ZUM FELDE
Besuch bei Fa. ZUM FELDE

 

Zum Abschied willkommene Wegzehrung für die Radler
Zum Abschied willkommene Wegzehrung für die Radler

 

Unser Kandidat auf Platz 1 der Liste für den Rat
Unser Kandidat auf Platz 1 der Liste für den Rat