Forum Tideelbe

Dem Antrag der CDU-Fraktion, den Bürgermeister in den Lenkungsausschuss des Forums Tideelbe und in die Arbeitsgruppe Borsteler Binnenelbe zu entsenden, hat der Jorker Rat in der Sitzung vom 20.06.2018 einstimmig zugestimmt.
Damit ist der Informationsfluss aus diesen Gremien gesichert. Die Interessen der Gemeinde Jork, die einer Öffnung der Borsteler Binnenelbe ablehnend gegenüberstehen, werden damit gewahrt. Auch wenn die Gremien keine Entscheidungskompetenz haben, so ist es dennoch wichtig, dass wir aus erster Hand erfahren, welche Überlegungen hinsichtlich der Borsteler Binnenelbe dort diskutiert werden.